Vertragsmuster ehrenamt

Wir empfehlen, dies durch eine Ehrenamtliche Vereinbarung zu treffen, auch für akademische Praktikanten. Akademiker, die zum NHS zurückkehren und keinen bestehenden Vertrag mit Arbeitgebern mit NHS oder Hochschulen (Hochschuleinrichtungen) haben, sollten jedoch entweder mit befristeten Arbeitsverträgen oder locum-Vereinbarungen beschäftigt werden, je nachdem, ob sie sich regelmäßig oder ad hoc engagieren können. Als ehrenamtlicher Vertragsinhaber sind Sie an die Bedingungen des Ehrenvertrags gebunden. Alle Honorarverträge sind abteilungsspezifisch und befristet für maximal drei Jahre. Ein ehrenamtlicher Vertragsinhaber ist jemand, der nicht direkt vom Trust angestellt und bezahlt wird. Sie benötigen einen Ehrenvertrag, wenn Sie Arbeiten an OUH-Websites durchführen und über einen Dritten oder für einen selbstfinanzierten Zweck arbeiten. Bei der Beantragung eines Ehrenvertrags müssen Sie möglicherweise bestimmte Prüfungen durchführen, bevor Ihr Vertrag ausgestellt werden kann. Die Anzahl der Kontrollen hängt von der spezifischen Rolle ab, die Sie angewendet haben, und umfasst strafrechtliche, recht auf Arbeit und Gesundheitskontrollen. Wenn keine dieser Prüfungen durchgeführt wird, wird die Anwendung möglicherweise abgelehnt. Bei der Arbeit im Rahmen eines Ehrenvertrags ist es wichtig, dass er über die erforderlichen Schutzmaßnahmen verfügt, wie oben beschrieben. Für Personen, die keine vertraglichen Vereinbarungen mit dem NHS haben, sind Honorarverträge erforderlich; aber Forschungs-, Ausbildungs- oder Tätigkeiten in der Organisation durchführen , die sich direkt auf die Qualität der Patientenversorgung oder einen direkten Einfluss auf die Qualität oder den Umfang der Prävention, Diagnose oder Behandlung von Krankheiten oder vorhersehbare Verletzung oder Verlust einer Person auswirken könnten, der die Organisation eine Fürsorgepflicht auferlegt. Ein Ehrenvertrag wird vorbereitet, wenn ein Mitarbeiter einer anderen Organisation eine Zeit der Arbeit/Forschung/Ausbildung innerhalb der Organisation absolviert, aber nicht direkt von der Organisation bezahlt wird. Es bestand keine besondere vertragliche Verpflichtung für Sie, Ihrer akademischen Arbeit zuzustimmen.

Den Mitgliedern wurde jedoch geraten, ihre allgemeinen Verpflichtungen “zum Schutz und zur Förderung der Gesundheit der Patienten und der Öffentlichkeit” zu berücksichtigen und “… bieten Hilfe an, wenn Notfälle im klinischen Umfeld oder in der Gemeinschaft auftreten, unter Berücksichtigung Ihrer eigenen Sicherheit, Ihrer Kompetenz und der Verfügbarkeit anderer Behandlungsmöglichkeiten” (Good Medical Practice, Paragraph 26). Bei der Beantragung eines Beobachtervertrags müssen Sie möglicherweise bestimmte Prüfungen durchführen, bevor Ihr Vertrag ausgestellt werden kann. Wir werden einen Identitätsnachweis anfordern, einen Reisepass und eine Visa-Kontrolle sowie eine kurze Online-Bewertung der Arbeitsmedizin durchführen. Der medizinische akademische Personalausschuss der BMA wurde um Stellungnahmen zu einem überarbeiteten Honorarvertrag für Akademiker im Gesundheitswesen von Public Health England gebeten. Um Ihnen zu helfen, greifen Sie bitte auf den folgenden Link zu den Visabedingungen bei der Beantragung eines Beobachtervertrags zu: Die Vereinbarungen werden wahrscheinlich denen ähneln, die oben beschrieben sind, mit der Ausnahme, dass Ihr Honorarvertrag mit dem NHS möglicherweise keine klinische Arbeit abdeckt, die Sie während des Ausbruchs erwarten würden. Ein Beobachtervertrag ermöglicht es dem Einzelnen, Prozesse und Praktiken im Trust zu beobachten. Der Ehrenamtliche und Beobachter-Vertragsverwalter führt Sie durch diesen Prozess.